Die Familiengruppe ...

... lädt Euch herzlich zum Mitmachen bei Ausflügen, Wanderungen und anspruchsvolleren Bergtouren ein. Hier treffen wir gleichgesinnte aktive Eltern, die zusammen mit den Kindern ins Gebirge möchten und ihren Kindern die alpine Natur näher bringen wollen.

 

Die Familiengruppe unter der Leitung von Sandra und Andreas Lüttgau bietet Touren für Familien mit Kindern ab dem Grundschulalter an.

 

Für das Angebot von Touren  für Familien mit Kindern im Kindergartenalter suchen wir aktuell Unterstützung. Wer Lust hat, sich zu engagieren und entsprechende Touren anzubieten, meldet sich bitte bei Sandra und Andreas Lüttgau.

 

Allgemeine Informationen zur nächsten Tour sind in der Tageszeitung zu lesen. Zudem gibt es für interessierte Familien die Möglichkeit, sich in unseren Emailverteiler aufnehmen zu lassen, um alle immer rechtzeitig eine detaillierte Ausschreibung der Tour persönlich und unverbindlich zu erhalten:  Familiengruppe-Schongau@gmx.de

 

Wir freuen uns auf Euch!

Kontakt

Sandra und Andreas Lüttgau 

mit Jorina(13), Silke(11) und Roman(9)
08861/9336327

0151/26749265 oder 0160/6744620 

Familiengruppe-Schongau@gmx.de


Sonntag, 23.06.2024 Barfuß auf die Kappeler Alp

Art der Tour: Barfußwanderung

Anmeldung bis: 21. Juni bei Sandra und Andreas Lüttgau

Beschreibung der Tour: Auf dem Weg zur Kappeler Alp wollen wir Techniken des Barfußwanderns ausprobieren und die verschiedenen Untergründe der Bergweiden mit unseren Füßen erfühlen. Auf dem Rückweg sind Trekkingschuhe empfehlenswert.

Schwierigkeitsgrad: T2, einfache Wanderung, Barfußgrad 1-3

Gehzeit/ Distanz: insgesamt ca. 3,5 Stunden

Kilometer: ca. 4 km insgesamt

Höhenmeter: 430 Hm Aufstieg

Voraussetzungen: keine

Hütten: Kappeler Alp

Art der Führung: Gemeinschaftstour

Ausrüstung: Brotzeit, Trekkingschuhe

Teilnehmer: ab 7 Jahren

 

Samstag, 13.07.2024/  Sonntag 14.07.2024  Bergtour auf den Aggenstein

Art der Tour: Mehrtagesgipfeltour

Anmeldung bis: 01. Juli bei Sandra und Andreas Lüttgau

Beschreibung der Tour: Von Pfronten gehen wir zunächst auf die Bad Kissinger Hütte, wo wir übernachten. Am nächsten Morgen besteigen wir dann den Gipfel des Aggensteins.

Schwierigkeitsgrad: T3, mittelschwere Gipfeltour mit leichten versicherten Kletterpassagen

Gehzeit/ Distanz: 1. Tag: 4 Stunden, 2. Tag: 40 Min. Aufstieg, 2 Stunden Abstieg zur Seilbahn, 5,5 Stunden Abstieg ohne Seilbahn

Kilometer: 1. Tag: 6 km , 2. Tag: 1 km Aufstieg, 3 km Abstieg zur Seilbahn, 9 km Abstieg ohne Seilbahn

Höhenmeter: 1. Tag: 1.000 Hm, 2. Tag: 180 Hm Aufstieg, 500 Hm Abstieg zur Seilbahn, 1.200 Hm Abstieg ohne Seilbahn

Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit

Hütten: Bad Kissinger Hütte

Art der Führung: Gemeinschaftstour

Ausrüstung: Bergschuhe, Wetterfeste Kleidung

Teilnehmer: ab 8 Jahren, max. Anzahl: 25

 

Samstag, 20.07.2024 Biodiversität am Lech - Schwindende Schönheiten und geschützte Lebensräume

Art der Tour: Naturschutzfachliche Führung des Vereins Lebensraum Lechtal e.V.

Anmeldung bis: 18. Juli 2024 bei Sandra und Andreas Lüttgau

Beschreibung der Tour: Am Lido und auf dem Weg bringt uns die Lech Rangerin Patrizia den Lech näher. Auf spielerische Weise lernen wir verschiedene Arten und Lebensräume kennen. Patrizia ist es ein persönliches Anliegen, den Wert dieses Flusses zu vermitteln.

Schwierigkeitsgrad: T 1, leichte Wege am Schongauer Lido und im Forchet

Gehzeit/ Distanz: 2,5 Std. (Gesamtdauer)

Voraussetzungen: Interesse an Flora und Fauna am Lech

Art der Führung: Gemeinschaftstour

Ausrüstung: Feste Schuhe, Sonnenschutz, Mückenschutz, kleine Bortzeit

Teilnehmer: max. 25 (davon max. 15 Erwachsene)

Teilnehmergebühr: 3,-€ pro Erwachsener

 

Samstag, 28.09.2024/Sonntag 29.09.2024 Hüttentour auf die Landsberger Hütte

Art der Tour: Mehrtagesbergtour

Anmeldung bis: 14. September bei Sandra und Andreas Lüttgau

Beschreibung der Tour: Vom Vilsalpsee im Tannheimer Tal gehen wir zum Traualpsee. Von dort zur Landsberger Hütte. Wer mag kann mit der Roten Spitze noch einen Gipfel erklimmen. Am zweiten Tag brechen wir noch in der Dunkelheit zur Steinkarscharte auf, um evtl. Hirsche röhren zu hören. Danach stärken wir uns auf der Landsberger Hütte bevor wir über die Gappenfeldscharte den Rückweg antreten.

Schwierigkeitsgrad: T 3, mittelschwere Bergtour

Gehzeit/ Distanz: 1. Tag: 3 Std. zur Hütte + 2,5 Std. zum Gipfel und zurück.

2. Tag: 1,5 Std.Steinkarscharte hin und zurück

Rückweg: 5 Std.

Kilometer: 1. Tag: 4,5 km zur Hütte + 3 km zum Gipfel und zurück,

2. Tag: 2,4 km Steinkarscharte hin und zurück,

Rückweg: 7 km

Höhenmeter: 1. Tag 650 Hm zur Hütte + 320 Hm zum Gipfel Aufstieg, 2. Tag: 150 Hm Steinkarscharte Aufstieg, Rückweg: 240 Hm Aufstieg und 900 Hm Abstieg

Voraussetzungen: Trittsicherheit

Hütten: Obere Traualpe, Landsberger Hütte, Gappenfeldalpe

Art der Führung: Gemeinschaftstour

Ausrüstung: Bergschuhe, Wetterfeste Kleidung

Teilnehmer: ab 8 Jahren, max. Anzahl: 25

  

Sonntag im Mai oder September 2024 Klettertag mit dem JDAV

Art der Tour: Einen Tag Klettern am Fels im Klettergarten

Termin: wird spätestens 14 Tage vorher bekannt gegeben

Anmeldung bis: eine Woche vorher bei Sandra und Andreas Lüttgau

Beschreibung der Tour: Wir verbringen einen Tag im Klettergarten Ziegelwies bei Füssen und wollen zusammen mit der DAV Jugendgruppe erste Erfahrungen im Felsklettern sammeln.

Schwierigkeitsgrad: T 1

Gehzeit/ Distanz: 40 Minuten Hinweg

Kilometer: 4 km zum Kletterfelsen und zurück

Höhenmeter: 75 Hm aufwärts zum Kletterfelsen

Voraussetzungen: keine

Hütten: keine

Art der Führung: Angeleitetes Klettern/ Führungstour

Ausrüstung: Kletterhelm oder Fahrradhelm

Teilnehmer: ab 7 Jahren, max. 12 Kinder

 


Jahresprogramm 2024 als Download:

Hier könnt Ihr das gesamte Jahresprogramm der DAV-Familiengruppe als pdf-Dokument herunterladen:

 

Download
DAV-Familiengruppe Jahresprogramm 2024
Programm2024DAVFamiliengruppeSchongau.pd
Adobe Acrobat Dokument 252.4 KB



Impressionen